Unsere Leistungen für Sie

Wir beraten Sie vorab telefonisch oder auch in kostenlosen Erstgesprächen über die Möglichkeiten der häuslichen, pflegeunterstützenden Betreuung. Eine persönliche Erstberatung kann nach Absprache in unserem Büro oder bei Ihnen zu Hause erfolgen, je nachdem was Ihnen lieber ist.

Sie haben sich für uns entschieden? Dann machen wir gemeinsam eine gründliche Bestandaufnahme in Ihrem häuslichen Umfeld und notieren Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Anhand dieser Daten erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag und suchen für Sie passende Betreuungskräfte. Die Beratung und Suche, inklusive der Personalvorschläge, ist für Sie kostenlos und unverbindlich. So sind Sie vorab über alle Kosten im Bilde und können sich in Ruhe eine Meinung bilden. Sollten Ihnen kein Vorschlag zusagen oder Sie sich aus anderen Gründen gegen eine Betreuung mit uns entscheiden, entstehen Ihnen keine Kosten oder sonstigen Verpflichtungen. Dafür garantieren wir.


Kostenlose Erstberatung!
Unterstützung bei der Organisation und Koordination!
Qualitätskontrolle!


Wenn Sie sich für eine Person entschieden haben, kümmern wir uns um die Anreise der Betreuungskraft und besuchen Sie und die Betreuungskraft nach einigen Tagen des Zusammenlebens. Wir überzeugen uns davon, dass es Ihnen allen gut geht und dass der Dienstleistungsvertrag eingehalten wird.

Regelmäßig besuchen wir Sie, melden uns aber vorher telefonisch an. Sollte ein Wechsel anstehen, kümmern wir uns natürlich darum. Auch dieses Mal erhalten Sie Personalvorschläge.

Wenn es Fragen oder vielleicht auch einmal ein Problem gibt, dann rufen Sie uns bitte an. Sie erreichen uns auch außerhalb der üblichen Bürozeiten.

Herzlich willkommen!



Ihr Weg zur 24-Stunden-Betreuung / Schritt für Schritt erklärt:

1. Schritt:
Füllen Sie den Bedarfsbogen aus – zum Formular »
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – Finden Sie Ihren Ansprechpartner »

2. Schritt:
Wir schlagen Ihnen eine passende 24-Stunden-Betreuung für Ihre Pflege vor. Sie sehen sich die Unterlagen an und sagen uns, ob Sie weitere Vorschläge benötigen.

3. Schritt:
Wenn Sie sich für eine 24-Stunden-Betreuung entschieden haben, machen wir gemeinsam einen Vertrag zur gegenseitigen Unterzeichnung. Sie legen den Ankunftstermin für Ihre Rund-um-die-Uhr-Betreuung fest. Wir nennen Ihnen Ankunftszeit und –ort.

4. Schritt:
Sie oder „Cura A Casa – 24 Stunden Betreuung“ holen Ihre Hilfe aus Osteuropa für die Pflege zu Hause am Ankunftsort ab. Ihre Pflege zu Hause rund um die Uhr startet.